Beiträge nach Kategorien
Termine 2020

Hier können Sie alle Termine für das Jahr 2020 als ICalendar Datei für Outlook herunterladen (Download im ICS Format)

Termine
    Aktuelle Einsätze OÖ
    Unwetterwarnung

    Archiv für die Kategorie „Einsätze“

    Am Mittwochnachmittag rückten die Kameraden Hölzl Florian und Datterl Michael zu einer Wespennestentfernung bei Familie Augl in Au an der Donau aus. Das Wespennest hatte ca. einen halben Meter Durchmesser.


    Auf dem Bild sieht man nur noch das halbe Nest der Wespen.

     

    Zu einem Brandmelderalarm bei der Firma Machland wurde die Feuerwehr Naarn am 18. September 2007 um ca. 11:40 Uhr alarmiert. Glücklicherweise stellte sich dieser als “Falscher Alarm” heraus.

    Im Zuge von Servicearbeiten wurde die Gastankstelle entlüftet. Durch den Wind gelangte die entstandene Abluft zum Gasmelder, welcher den Fehlalarm auslöste. 14 Mann der Feuerwehr Naarn rückten zum Einsatz aus.

    Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Haid (http://www.ff-haid.at) forderten bei der Feuerwehr Naarn eine Heumesssonde für eine Messung bei einem besorgten Landwirt an. Die Heumesssonde misst die Kerntemperatur eines Heustocks.

    Nachdem die Kameraden der Feuerwehr Naarn und der Feuerwehr Haid drei Messungen mit der Heumesssonde durchgeführt haben, stellte sich heraus, dass die Bedenken des Landwirtes unbegründet waren, da nicht einmal 30°C Kerntemperatur im Heustock festzustellen waren.

    Erst ab ca. 60°C wären weitere Maßnahmen gegen die Heustocküberhitzung von der Feuerwehr zu treffen. Die Alarmierung der Heuwehr Mistlberg wird erst ab 70°C erforderlich.