Beiträge nach Kategorien
Termine 2020

Hier können Sie alle Termine für das Jahr 2020 als ICalendar Datei für Outlook herunterladen (Download im ICS Format)

Termine
    Aktuelle Einsätze OÖ
    Unwetterwarnung

    Archiv für die Kategorie „Jugend“

    Nachdem uns letztes Jahr der Wettergott sprichwörtlich einen Strich durch unsere Bootsausfahrt machte, nutzen wir die heißen Temperaturen dieser Woche wieder für eine Bootsausfahrt und es hieß “Schiff ahoi! Auf in die Fluten bzw. Ab auf die Donau!”.

    Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen von jenseits der 30°C nahmen wir am frühen Nachmittag Kurs Richtung Grein auf eine kühles und erfrischendes Schörgi-Eis.

    Obwohl es von der Großschifffahrt her relativ ruhig war, bescherten uns ein paar Wassersportboote richtig spektakuläre Wellen. Natürlich durften auch die Jungs wieder ans Ruder und unter der Aufsicht unserer Schiffsführer (Eichinger Kurt, Gruber Georg, Kastner Andreas und Dierneder Stefan) ihr Geschick beim Steuern der Boote unter Beweis stellen. Dabei probierte jeder der Jungs auch das Manöver “Mann über Board”. Dies aber nur durch ein Manöver mit dem Rettungsring. Die Jungs haben wir natürlich nicht über Board geworfen und auch wir Schiffsführer gingen nicht “baden”.

    Gegen 18 Uhr erreichten wir nach einer tollen Ausfahrt mit 2 Schleusungen beim Kraftwerk Wallsee-Mitterkirchen, einigen fulminanten Wellenritten und dem bereits erwähnten erfrischenden Eis in Grein wieder unseren Ausgangshafen in Au/Donau.

    Die nachfolgenden Fotos geben ein paar Eindrücke zu dieser Bootsausfahrt:




    Bei wechselnden Bewerbsbedingungen (Bronze bei Sonnenschein und Silber bei Regen) zeigten unsere Jugendgruppen wieder Ehrgeiz und Engagement.

    Mit einer tollen 51er-Zeit auf Bronze hat unsere Jugendgruppe Naarn 1 hat ihre Mission “Etablierung unter den Top 6 im Bezirk” mit dem 5 Rang beim Bezirksbewerb und dem 6 Endrang in der Bezirkswertung sowohl in Bronze als auch in Silber erfolgreich gemeistert.

    Auch unserer jüngere Jugendgruppe Naarn 2 zeigte bis auf 2 Mal Wassergraben auf Bronze eine sonst fehlerfreie Leistung.

    Unsere Jungfeuerwehrmitglieder Clemens DIERNEDER und Philipp BRUNNER erwarben weiters das silberne und Lukas DERNTL das bronzene Jugend-Feuerwehr-Leistungsabzeichen.

    Nachfolgendes Gruppenfoto zeigt unsere Jungfeuerwehrmitglieder nach der Rückkehr vom Bewerb.



    Da einige bereits mit Beginn der Ferien auf Urlaub fahren, ist für uns für heuer die Bewerbssaison zu Ende und wir freuen uns auf die bevorstehenden Sommerferien.

    Unsere beiden Jugendgruppen nahmen bei fast stürmischen Verhältnissen beim Feuerwehr-Leistungsbewerb des Abschnittes Mauthausen in Haid teil. Mit zwei passablen Leistungen konnte unsere, an 3 Stammpositionen geschwächte Jugendgruppe Naarn 1 ihren 6. Platz in der Bezirkswertung der Bezirksliga verteidigen und sogar absichern. Mit einem fehlerfreien Lauf wäre aber mehr drinnen gewesen.

    Unsere junge Jugendgruppe Naarn 2 wird diesen Bewerb als quasi als Trainingsbewerb abhaken und versuchen, die heutigen Fehler, beim nächsten Mal mehr als nur auszubessern.

    Mit diesem Wissen, dass deutlich mehr geht, werden beide Jugendgruppen – hoffentlich dann wieder mit voller Mannschaft – beim abschließenden Bezirksbewerb in Allerheiligen wieder Vollgas geben.

    Heute besuchten die  3ten Klassen der Volksschule Naarn im Rahmen des Unterrichts die Feuerwehr Naarn. Dabei erkundeten die Kinder das Feuerwehrhaus, lernten wie man einen Notruf absetzt, wie man sich im Notfall richtig verhält, und was die Aufgaben der Feuerwehr sind.

    Mosböck Franz und Buchmair Klaus erklärten die unterschiedlichsten Ausrüstungsgegenstände und Schutzausrüstungen, die natürlich von den Kindern genauer unter die Lupe genommen wurden.