Beiträge nach Kategorien
Termine 2020

Hier können Sie alle Termine für das Jahr 2020 als ICalendar Datei für Outlook herunterladen (Download im ICS Format)

Termine
    Aktuelle Einsätze OÖ
    Unwetterwarnung

    Archiv für die Kategorie „Veranstaltungen“

    Am ersten Adventwochenende findet am Marktplatz der Naarner Adventmarkt statt. Die Feuerwehr Naarn ist wie im Vorjahr mit einem Schnapsstandl vertreten.

    Es gibt verschiedene Schnäpse und Liköre

    Wir freuen uns auf euren Besuch!

    Samstag, 30.11.2019 (15-20 Uhr)

    Sonntag, 01.12.2019 (9-18 Uhr)

     

    Heute fand bei besten Wetter die Eröffnung bzw. Segnung des neuen Feuerwehrhauses in Au/Donau statt. Die Feuerwehr Naarn war mit einer großen Anzahl an Kameraden vor Ort und nahm an den Eröffnungsfeierlichkeiten teil.

    Nach dem Einmarsch der Feuerwehren (aus dem gesamten Bezirk/Abschnitt) fand eine Feldmesse mit anschließender Gebäudesegnung statt. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es einen gemütlichen Frühschoppen und die Möglichkeit das Gebäude zu besichtigen.

    Die Kameraden der FF Naarn gratulieren der FF Au/Donau sehr herzlich zum neuen FF Haus und wünschen Ihnen viel Freude damit und weiterhin alles Gute.

    Beim heurigen Wasserwehr Landesbewerb von Niederösterreich in Ottenschlag nahmen wieder zwei Zillenbesatzungen erfolgreich teil. Die Besatzung Kastner Andreas und Hölzl Georg sicherte sich das bronzene, Peterseil Gerald mit Zillenpartner Hölzl Florian das silberne Abzeichen. Die Bewerbsstrecke, die diesmal auf einem Badesee durchgeführt wurde, war äußerst gefinkelt und extrem Kräfteraubend. Aber durch genaue Besichtigung und perfekte Umsetzung konnte die ca. 7 Minütige Stecke bestmöglich bewältigt werden.

    Heute verbrachten 82 Kinder im Zuge der Ferienspiele einen Nachmittag bei der Feuerwehr. Gemeinsam mit der FF Au und FF Holzleiten wurden neun verschiedene Stationen vorbereitet an denen sich unsere kleinen Gäste austoben konnten.

    Die Kinder konnten über eine große Leiter auf den Dachboden des Feuerwehrhauses klettern und sich dann gemütlich abseilen lassen. Die Strahlrohre wurden ausprobiert und für ein wenig Abkühlung sorgte ein Sprung durch das Hydroschild. Natürlich gab es auch Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto und einen Hindernislauf beim Donaudamm bei dem die Kinder ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen konnten. Ein Highlight war wie jedes Jahr die Bootsausfahrt auf der Donau bei der kleinen Kapitäne selbst ans Steuer des A-Bootes der FF Au durften. Im unserem Schulungsraum wurde gebastelt und in der Fahrzeughalle konnte die Einsatzbekleidung aus- und anprobiert werden. Im Hof hinterm Feuerwehrhaus/Bauhof wurde Wasserfußball gespielt, dabei musste der Ball nur mit Hilfe eines Wasserstrahls ins generische Tor befördert werden. Abschließend gab es für alle noch eine Würstl-Jause bevor die Kinder wieder von den Eltern abgeholt wurden.