Beiträge nach Kategorien
Termine 2020

Hier können Sie alle Termine für das Jahr 2020 als ICalendar Datei für Outlook herunterladen (Download im ICS Format)

Termine
    Aktuelle Einsätze OÖ
    Unwetterwarnung

    Diese Funkübung wurde von der Gruppe 2 organisiert. Die dabei vermittelten Grundlagen beinhalteten die Funktheorie allgemein, die Warn- und Alarmsyteme, die Funkgeräte bzw. Telekommunikationsmittel der Feuerwehr Naarn sowie die Aufgaben der Lotsen- und Nachrichtengruppe.

    Praktisch wurden das richtige Funken und der Umgang mit den Karten durchgenommen.

    Wieder zu einem Brandmelderalarm bei der Firma Machland wurde die Feuerwehr Naarn um ca. 17.50 Uhr alarmiert. 22 Mann rückten zum Einsatz aus, aber auch diesmal stellte sich die Alarmierung glücklicherweise als “Blinder Alarm” heraus.

    Die heutige Wasserwehrübung wurde nicht dazu genutzt, das Können und Wissen rund ums Wasser weiter zu verbessern, sondern um das Rettungsboot wieder für die kommende Saison vorzubereiten. Im Speziellen wurde dabei das Boot mit einem Algenschutz beschichtet, um Ablagerungen an der Aluminiumhülle und Zerstörungen des Aluminiums, wie jene nach der vergangenen Saison, zu verhindern.

    Die Gruppe rund um Gruppenkommandant Raab Hans rückte mit 10 Mann zum Bassinenpumpen aus. Das Pumpen der Bassinen ist eine wichtige Aufgabe in der Feuerwehr, da man nur so die einwandfreie Funktion überprüfen kann. Die 21 Bassinen im Verantwortungsbereich der Feuerwehr Naarn werden mindestens zwei mal im Jahr gepumpt und kontrolliert. Heute wurden folgende Bassinen gepumpt:

  • Oberwagram (Weilguny)
  • Pratztrum (Aigenbauer – Dierneder)
  • Pratztrum (Schoberer – Schober)
  • Dirnwagram (Lichtenberger – Marksteiner)
  • Nach rund zwei Stunden Pumparbeit gab es noch ein kräftiges Abendessen im Feuerwehrhaus!