Beiträge nach Kategorien
Termine 2020

Hier können Sie alle Termine für das Jahr 2020 als ICalendar Datei für Outlook herunterladen (Download im ICS Format)

Termine
    Aktuelle Einsätze OÖ
    Unwetterwarnung

    Am Sonntag den 18.02.2007 wurden die Freiwilligen Feuerwehren Naarn und Au/D. zu einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe des Feuerwehrhauses Naarn alarmiert.

    17 Kameraden der FF Naarn rückten zum Verkehrsunfall aus. 15 Feuerwehrleute waren als Reserve im Feuerwehrhaus. Dem PKW-Lenker konnte jedoch trotz raschen Eintreffens nicht mehr geholfen werden.


    Am Freitag den 16.03.2007 hatte die Gruppe 3 Gruppenübung. Hauptschwerpunkt war das richtige Arbeiten mit der Motorsäge. Dieses Übungsthema ist nach dem Orkan ein besonders aktuelles, da in ganz Oberösterreich der Orkan Kyrill seine Spuren hinterließ.

     

     

     

     

     

     

    Am Sonntag den 11.02.2007 fand die 115. Vollversammlung der Feuerwehr Naarn im Gasthaus Lettner statt. Zu den Ehrengästen zählten auch heuer wieder unser Bürgermeister Rupert Wahlmüller, Bezirksfeuerwehrkommandant und Vizebürgermeister Tommy Lindner, Abschnittsfeuerwehrkommandant Haderer August, die beiden Kommandanten der Nachbarsfeuerwehren Au/D. und Holzleiten HBI Erwin Lettner und HBI Josef Sillipp, sowie der Obmann der DSG Union Naarn Josef Dierneder und der Obmann der Liedertafel Naarn Johann Derntl.

     

    Eine besondere Überraschung durfte unser Kommandant HBI Günther Bayrhofer entgegennehmen…
    Ohne Sein Wissen beantragte das Kommando der FF Naarn für unseren Kommandanten die Verdienstmedailie des Bezirkes Perg in Bronze, wegen seiner tollen Leistung hinsichtlich der Organisation des Wasserlandesbewerbes 2005. OBR Lindner Tommy und BR Haderer August überreichten unserem Kommandanten die Anerkennung.

    Neben diesem Highlight präsentierte unser Schriftführer AW Derntl Gerald einen tollen Jahresrückblick 2006.

    Der Kassier Andreas Bayrhofer erläuterte kurz die Finanzen aus dem Jahr 2006.

    Auch Starzer Christian zeigte eine tolle Präsentation über seine Arbeit als Ger?tewart.

    Vielen Dank an das Kommando für die tollen Präsentationen!

    Am 09.02.2007 fand die Gruppenübung der Gruppe 2 statt. Hauptschwerpunkt war diesmal die Selbstrettung und das richtige Sichern bei Arbeiten in großen Höhen.

    Man übte man das Abseilen auf zwei verschiedenen Arten, das Retten von Personen aus größeren Tiefen bzw. Höhen sowie die Sicherung auf exponierten Lagen!

    Danke an Eddy für die interessante Übungsgesaltung!