Beiträge nach Kategorien
Termine
    Aktuelle Einsätze OÖ
    Unwetterwarnung

    Mit dem Einsatzstichwort Brand KFZ wurden wir heute um 05:01 zum LKW Kontrollplatz höhe Firma Petschl auf der B3 gerufen. Bereits nach der Lageerkundung konnte festgestellt werden, dass keine akute Gefahr mehr bestand. Bei einem PKW Anhänger waren die Bremsen überhitzt und die Reifen haben zu brennen begonnen, da die Bremse nicht vollständing gelöst war – der Brand der Reifen konnte jedoch vom Besitzer selbst gelöscht werden, sodass von unserer Seite kein weiteres Einschreiten notwendig war. Somit konnten wir nach kurzer Zeit wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

    Bei der heutigen Gruppenübung wurden wie jedes Jahr im November einige Hydranten im Gemeindegebiet Naarn bereits Winterfest gemacht und auf Schäden geprüft. Zusätzlich wurden einige Bassinen gewartet und kontrolliert, damit diese im Einsatzfall einwandfrei funktionieren.

    Heute um 08.47 Uhr wurden wir zu einem Verkehrsunfall bei der Überführung der B3 (Perg Mitte) alarmiert. Bei Ankunft an der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass es sich um einen Linienbus und einen PKW handelt. Die Feuerwehren Naarn u. Perg nahmen die Sicherung der Fahrzeuge vor und räumten die Unfallstelle, da sich keine Personen mehr in den Fahrzeugen befanden.

    Heute um 23:49 wurden wir zu einem Brandmeldealarm bei der Firma Machland alarmiert. Glücklicherweise handelte es sich um einen Täuschungsalarm sodass wir nach kurzer Zeit wieder einrücken konnten und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen konnten.