Beiträge nach Kategorien
Termine
    Aktuelle Einsätze OÖ
    Unwetterwarnung

    Bei der letzten Gruppenübung der Gruppe 2 vor der Sommerpause, wurde dieses Jahr das Haupthaus auf Vordermann gebracht und gesäubert. Im Anschluss an die Übung gab es zum Ausklang eine Grillerei.

    Die heutige Übungsannahme bei der Einsatzübung lautete, dass ein Brand in einer Maschinenhalle ausgebrochen war und eine Person vermisst wurde.

    Im Zuge der Lageerkundung stellte sich heraus, dass die vermisste Person beim Reifenwechsel des Traktors unter dem landwirtschaftlichen Gerät eingeklemmt wurde. Der Atemschutztrupp kümmerte sich umgehend um die Betreuung der verletzten Person sowie um die Brandbekämpfung. Nachdem die Halle rauchfrei gestellt werden konnte, begann die Mannschaft des LFB mit der technischen Bergung der verletzten Person. Bereits nach kurzer Zeit konnte die Menschenrettung positiv abgeschlossen werden.

    Gestern veranstaltete die JVP Naarn ein „Bubble Soccer“ Turnier am Gelände der DSG Union Naarn. Auch einige Kameraden unserer Feuerwehr waren mit einer Mannschaft  vertreten.

     

    Nach packenden und schweißtreibenden Spielen schied das Team der FF Naarn äußerst unglücklich in der Gruppenphase aus. Wir gratulieren den Veranstaltern für die äußerst gelungene Veranstaltung und freuen uns schon auf ein nächstes Mal.

     

    Bei der heutigen Atemschutzübung wurde ein Brand in einer Fahrzeughalle bei der Fam. Datterl angenommen. Bereits nach kurzer Zeit konnten die beiden Trupps (Übung wurde 2x simuliert) die vermisste Person in der stark verrauchten Halle mittels Wärmebildkamera orten und mit dem Tragetuch retten. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals recht herzlich bei der Fam. Datterl für die Zurverfügungstellung des Übungsobjekts bedanken.