Beiträge nach Kategorien
Termine 2020

Hier können Sie alle Termine für das Jahr 2020 als ICalendar Datei für Outlook herunterladen (Download im ICS Format)

Termine
    Aktuelle Einsätze OÖ
    Unwetterwarnung

    Heute um 13:57 wurden wir gemeinsam mit der FF Perg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der B3 alarmiert. Auf der Höhe der B3 Abfahrt Perg Mitte kam es zu einer Kollision mit zwei PKW’s – eine Person war beim Eintreffen der Einsatzkräfte noch im Fahrzeug eingeklemmt und wurde mittels Hydr. Rettungsgerät der FF Perg und FF Naarn befreit und den Rettungskräften übergeben. Im Anschluss an die Rettungsmaßnahmen wurde die Einsatzstelle geereinigt bzw. die verunfallten PKW’s von einem Abschleppunternehmen abtransportiert, sodass wir schlussendlich wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen konnten.

     

    Am 31.10.2020 findet die alle 2 Jahre gesetzlich vorgeschriebene Feuerlöscherüberprüfung von 08:00 – 12:00 Uhr im FF Haus statt. Sie können Ihre Feuerlöscher bereits am Freitag den 30.10.2020 zwischen 19:00 und 20:00 Uhr im FF Haus Naarn vorbeibringen

    Bitte beachten Sie: Aufgrund der derzeitigen Lage ist im gesamten Feuerwehrhaus an beiden Tagen ein Mund Nasen Schutz zu tragen und der Mindestabstand einzuhalten!

    Unsere Jugendgruppe hat heute die Erprobung durchgeführt. Dabei konnten die jungen Feuerwehrmänner bei diversen Station ihr Feuerwehrwissen unter Beweis stellen. Unter anderem gab es Prüfungen in den Themen Erste Hilfe und Allgemeinwissen. Die Teilnehmer waren sehr gut vorbereitet und alle haben die Prüfung bestanden. Wir gratulieren recht herzlich!

    Unser Kamerad Wahl Gerald feierte am 07. Oktober seinen 50iger und lud die Kameraden der Gruppe 1 sowie das gesamte erweiterte Kommando im Anschluss an die heutige Gruppenübung zu Speis und Trank ein. Unser Kommandantstellvertreter Andreas Kastner und unser Zugskommandant Andreas Bayrhofer bedankten sich bei dem Jubilar für seine langjährige Unterstützung der Feuerwehr Naarn und seine aktive Förderung der Kameradschaft. Gemeinsam  überreichten die Beiden Gerald als Dankeschön einen Geschenkkorb.