Beiträge nach Kategorien
Termine 2020

Hier können Sie alle Termine für das Jahr 2020 als ICalendar Datei für Outlook herunterladen (Download im ICS Format)

Termine
    Aktuelle Einsätze OÖ
    Unwetterwarnung

    Sechs Naarner Atemschutzträger absolvierten heute das Atemschutzleistungsabzeichen in Arbing.

    Stefan Leitner, Kitzmüller Andreas und Manuel Kloibhofer absolvierten das Abzeichen in Silber.

    Rene Tauber, Andreas Kastner und Raphael Lindner absolvierten das Abzeichen in Bronze.

    Diese Leistungsprüfung gliedert sich in 4 Bereiche:
    Zuerst galt es theoretische Fragen zum Atemschutzwesen zu beantworten.

    Der praktische Teil bestand aus dem Hindernisparcours, der Gefahrguterkennung und -bezeichnung sowie dem Anlegen der Atemschutzadjustierung (Schutzjacke, Atemschutzgerät, Schutzhaube, Schutzmaske, Helm und Hakengurt) in einer bestimmten Zeit! Zuletzt galt es dann noch die Einsatzbereitschaft der Geräte wieder herzustellen!!!

    Wir gratulieren allen 6 Kameraden zum bestandenen Atemschutzleistungsabzeichen in Silber bzw. Bronze!

     

    Die heutige Gruppenübung der Gruppe 2 wurde genützt um sich zum einen für die THL Abnahme (Technische Hilfeleistungsabzeichen) vorzubereiten – zum anderen wurden bereits einige Hydranten im Gemeindegebiet kontrolliert und der Hauptschieber geschlossen, damit es im Winter zu keinen Schäden kommt bzw. diese jederzeit im Einsatzfall funktionieren.


    Dieses Wochenende fand unter Einhaltung und Berücksichtung der Corona Auflagen der Grundlehrgang des Abschnitts Perg im Feuerwehrhaus Naarn statt.

    Die Feuerwehr Naarn war diesmal mit vier jungen Feuerwehrmännern dabei vertreten:

    • Brunner Philipp
    • Dierneder Clemens
    • Derntl Fabian
    • Wahl Simon

    Sie haben mit dem erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs die grundlegende Ausbildung eines Feuerwehrmannes abgeschlossen und sind somit nun vollwertige Mitglieder der Einsatzgruppe.

    Wir gratulieren unseren “Youngstars” recht herzlich zum erfolgreichen Abschluss der Grundausbildung!

     

    Am Samstag den 03. Oktober 2020 findet zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr die bundesweite Sirenenprobe statt.

    Einmal jährlich wird von der Bundeswarnzentrale im Bundesministerium für Inneres mit den Ämtern der Landesregierungen ein österreichweiter Zivilschutz-Probealarm durchgeführt.

    Hier finden Sie die Bedeutung der Signale: